Datenschutzerklärung:

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.
Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, welche persönlichen Daten wir von Ihnen erfassen, wie diese verwendet werden und welche Möglichkeiten Sie dabei haben.
Nachfolgend beantworten wir Ihnen dazu die wichtigsten Fragen.

1. Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?

a) Technische Merkmale Webseite:

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, verzeichnen unsere Web-Server vorübergehend den Domain-Namen oder die IP- Adresse Ihres Computers, die Dateianfrage des
Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen. Die protokollierten Daten werden ausschließlich für Zwecke der
Datensicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, und zu statistischen Auswertungen verwendet. Sie werden weder für die Erstellung
von individuellen Anwenderprofilen verwendet noch an Dritte weitergegeben.

Cookies: Für bestimmte Angebote setzen wir ggf. Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. So kann erkannt werden,
wenn Sie Webseiten vom gleichen Computer aus wiederholt besuchen.

Session Cookies sind Cookies, die nur für die Dauer einer Internetsitzung auf Ihrem Computer gespeichert werden und für Transaktionen benötigt werden
(z. B. für die Abwicklung eines Kaufs). Sie enthalten lediglich eine Transaktions-ID.

Für bestimmte Angebote setzen wir ggf. persistente Cookies ein, die zur Wiedererkennung der Besucher dienen und für künftige Sitzungen auf Ihrem Computer gespeichert werden.
Diese Cookies sind für 6 bis 24 Monate gültig.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass diese Cookies gar nicht erst gespeichert werden oder dass die Cookies am Ende Ihrer Internetsitzung
gelöscht werden. Bitte beachten Sie dabei aber, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten nutzen können.
Informationen zu den Browser-Einstellungen finden Sie unter: https://www.sicherdigital.de/sicher-surfen#sicher-surfen-browsereinstellungen

SSL-Verschlüsselung

Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie Ihre Kontaktdaten, eine SSL-Verschlüsselung.
Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

b) Einbindung von Google Maps auf der Webseite:

Auf einzelnen Webseiten setzen wir ggf. Google Maps zur Darstellung von Karten, Standorten und für die Routenplanung ein. Betrieben wird Google Maps von
Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Einbettung von Google Maps wird ihre IP-Adresse unmittelbar an Google
übertragen und ein Cookie gespeichert, sobald Sie eine solche Webseite besuchen. Sie können sich jederzeit über die Datenverarbeitung durch Google
unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy informieren und dieser widersprechen.

Darüber hinausgehende personenbezogene Daten, wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, werden über diese Webseite
nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht. Daten welche Sie uns über das Kontaktformular übermitteln, werden zwecks
Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert und verarbeitet.

Zur Abwicklung Ihrer Bestellungen/Anfragen z.B. per Email, Fax oder Telefon werden die notwendigen Daten, wie beispielsweise Ihre Kontaktdaten sowie
Liefer- und Rechnungsadressen gespeichert und verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder übermittelt, wenn dies
zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise
die von uns eingesetzten Versanddienstleister die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist
nicht gestattet und erfolgt bei keinem unserer Dienstleister.

Bewerbungen senden Sie uns bitte postalisch oder per Email ausschließlich an die E-Mail-Adresse bewerbung@tool-factory.de.
Im Zuge Ihrer Bewerbung werden von uns die nachfolgend aufgezählten persönlichen Bewerbungsdaten von Ihnen erhoben und verarbeitet:

Name, Vorname
Adresse
Kontaktdaten (wie Telefonnummer, E-Mail-Adresse)
Bewerbungsunterlagen

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Besetzung von Stellen
innerhalb unseres Unternehmens. Eine darüberhinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

Eine Löschung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt grundsätzlich drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.
Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der
Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung (z.B. für eine spätere Besetzung oder weiterer vakanten Stellen)
ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Wo werden meine Daten verarbeitet?

Ihre Daten werden in Deutschland verarbeitet. Im gesetzlich zulässigen Rahmen kann die Datenverarbeitung
auch im europäischen und außereuropäischen Ausland stattfinden.

3. Wie sicher sind meine Daten?

Zum Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und
betriebliche Sicherheitsvorkehrungen nach deutschem Recht getroffen.

4. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben, zum Beispiel an Behörden?

In bestimmten Fällen sind wir gesetzlich verpflichtet, Daten an eine anfragende staatliche Stelle zu übermitteln.
Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt.

5. Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?

Sie können unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der
gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung verlangen.

6. Kann ich Daten berichtigen lassen?

Sie können jederzeit verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden.

7. Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen zum Datenschutz bei der Tool Factory habe?

Bei Fragen oder Kommentaren erreichen Sie uns über das Kontaktformular.
Sie können sich alternativ auch an unsere Datenschutzbeauftragte der Tool Factory GmbH,
Frau Manuela Heumer, Linde 9, 51399 Burscheid, datenschutz@tool-factory.de.